Deutsche Bank spart…

…mal wieder und streicht 18.000 Stellen. Ist zwar begrüßenswert, trifft jedoch nicht wirklich den Kern! Wenn allerdings ehemalige „Entscheider“ damit gemeint sind, die Teile ihrer durchaus üppigen Pensionen verlieren, sieht die Sache ganz anders aus. Und hier sind die Nationalitäten durchaus breit gestreut;-)Kleiner Tip am Rande: Wenn ich ganz normaler Arbeitnehmer bei der DB wäre … Read more

Trump vs. Deutschland

Das fragen sich derzeit nicht wenige Skeptiker dieses Halunken. Ich vermeide mit Absicht den Namen „Politiker“;-) Wer jedoch die Meldungen der letzten Zeit aufmerksam verfolgt und liest, dass die Deutsche Bank bereits vor einiger Zeit die Kreditzusagen an diesen Mann eingestellt hat, wird nachdenklich. Hier kommt einfach nicht zusammen, was zusammengehört…;-)

Pest oder Cholera?

Vergleiche mit den Unternehmen Deutsche Bank oder Commerzbank sind nicht nur zutreffend, sie sind auch ein Paradebeispiel für einige heutige Wirtschaftsunternehmen. Erst Bescheißen, dann alles abstreiten und zu guter Letzt „abtreten“ ins wohlverdiente Pensionärsleben. Selbstverständlich mit einer üppigen Pension gut abgesichert. Deutschland – Deutschland; wie haste Dir verändert;-((( Was entsteht wohl nach dem Zusammenschluss beider … Read more

Deutsche Bank in der Krise

Was für viele Menschen eine Hiobsbotschaft darstellt, erzeugt in mir wollüstige Glücksgefühle! By the way: Wenn schon zigtausende Angestellte entlassen werden – was passiert dann mit den sog. „Entscheidern“? Damit sind die Manager gemeint, die erst horrende Bonizahlungen eingestrichen haben und sich jetzt gemütlich zurücklehnen. Selbstverständlich mit einem nicht minderen Pensionsversprechen ausgestattet;-) Vielleicht ist das … Read more