Die Deutsche Post

Oder wie sie in Insiderkreisen genannt wird: „Die Geier-Wally der Neuzeit“!
Geier haben nun mal die Angewohnheit, ohne großen Aufwand den größtmöglichen Nutzen zu ziehen. Also genau die Arbeitsweise der DP.
Bedenklich ist dabei lediglich, dass der Staat (also nicht wir alle;-)) nicht unbedingt geringe Anteile am Unternehmen hält.
Das hält die Entscheider des Unternehmens jedoch nicht ab, selbst kleinere Kostenträger zu entfernen. Ob Briefkästen in Orten, Personal möglichst in geringer Zahl und der normale Service sollten nicht unbedingt ausufern;-)
In einer nicht unbedingt unwichtigen Servicestation der DP & DHL besitzt der aktuelle Briefkasten im Shop den Status eines Abfalleimers. Ich würde in diesem noch nicht mal meine Notdurft verrichten…;-(
Wann werden wohl endlich die Entscheider „entsorgt“?

Schreibe einen Kommentar