Der Regenwald oder Bolsonaro?

Weshalb kommt eigentlich niemand der Geschädigten in Brasilien auf die Idee, dem Mitverursacher der Waldbrände einen unausweislichen „Unfall“ angedeihen zu lassen? Ein versehentlicher Sturz aus dem 10. Stock kann durchaus böse Folgen haben.
Notfalls reicht auch der 5.;-)
Und wenn das nicht klappen sollte, kann an jeder Straßenecke in Brasilien kostengünstig eine Schusswaffe erworben werden. Dann bitte auch die wahren Auslöser der Brände nicht vergessen; Die „Farmer-Banditen“, immer auf dem Sprung zur nächsten Million!
O que agora – Signore Bolsonaro.


Schreibe einen Kommentar