Trump und der „IQ“

Eigentlich hatte ich mir festvorgenommen, diesen Namen in meinem Blog möglichst nicht mehr auftreten zu lassen. Aber seine heutige Aussage ist so skurril, dass ich muss…;-)Wer als Migrant künftig in den USA leben und arbeiten will, muss zumindest (wenn er keine großen Möpse hat) verschiedene Voraussetzungen erfüllen. Ein „Wissenstest“ ist dabei unerlässlich. Mehr oder minder … Read more

Mietenirrsinn?

Zur Zeit bin ich mehr als nur etwas verwirrt. Vor allem deshalb, wenn ich die Beschwichtigungsversuche von „Stadt-Fürsten“ vernehme, die sich bitterlich über die allzuhohen Mieten beklagen. Nun ja…;-(Wer hat denn in den letzten Jahren tausende von Sozialwohnungen an Investoren verkauft, um damit das Stadtsäckel zu füllen? Dass sie sich damit ins eigene Knie geschossen … Read more

RWE und die „Einsicht“

Mit Interesse verfolge ich in letzter Zeit die Meldungen über neue RWE-Kampagnen. Schon interessant, wie sich Entscheider des Unternehmens urplötzlich für einen neuen Fahrstil entscheiden, wenn Kunden wie Medien nur laut genug nach Änderung schreien.Ich bin mir sicher, die Kursänderung wird noch extremer ausfallen, wenn noch mehr Kunden abspringen. Denn nichts bereitet einem Unternehmen mehr … Read more

Wendler & Co.

Version:1.0 StartHTML:0000000168 EndHTML:0000000836 StartFragment:0000000435 EndFragment:0000000819 Soeben vernahm ich in den Oline-Medien, dass Herr Wendler beim Rückflug Business fliegt und seine Matratze nur Economy. Ja – weshalb auch nicht? Matratzen haben nun mal kein Mitspracherecht, sie dienen lediglich der Entspannung;-)Obwohl beide vom Intellekt her gleich sein könnten!

Katholische Kirche?

Die Mißbrauchsvorwürfe gegenüber Verantwortlichen der katholischen Kirche nehmen kein Ende. Obwohl ich vermute, dass die bekannten Fälle nur die oberste Spitze des Eisbergs sind;-(Ein kleiner Tipp an die Entscheider/Verantwortlichen der Kirche: Sollte sich einer meiner Enkel in der misslichen Lage befinden, von einem Geistlichen in befremdlicher Art & Weise „bekehrt“ worden zu sein, dann wird … Read more

Nachtrag ÖR

Was wäre, wenn sich die unterschiedlichen ARD-Sender der Länder nur noch auf ihre Kernaufgabe konzentrieren würden? Gutes Programm für „ihre“ Landsleute zu produzieren. Dafür reicht ein Stammpersonal von max. 20 Personen pro Landessender. Weiterhin die Bezüge der sog. „Entscheider“ auf ein Maximum von höchstens 10% der momentanen Bezüge deckeln. Nicht zu vergessen die Pensionszahlungen, die … Read more

Streitpunkt ÖR

Bislang hatte ich eigentlich nur einen Hals auf ARD u. die Dritten, was sich gestern jedoch unmittelbar geändert hat. Erst jetzt verstehe ich die „etwas“ echauffierten Zuschauer der ÖR. Aber der Reihe nach.Einen ganzen Tag lang versuchte ich, das ZDF über die von ihm selbst veröffentlichten Nummern telefonisch zu kontaktieren. Zwecklos…;-(Also schrieb ich eine Mail … Read more

HOCHzeit für alle?

Das sollte man zumindest meinen, wenn man die teils chaotischen Zustände auf Deutschlands Straßen u. Autobahnen betrachtet. Und die Polizei bei ihren Einsätzen von den Dumpfbacken belehrt und auf ihren eigenen sehr guten Anwalt verwiesen wird.Weshalb ist es in unserem Rechtsstaat nicht möglich, mit diesen Chaoten so zu verkehren, wie es angemessen ist?Fahrzeug u. Führerschein … Read more

Die schneidige Verteidigungsministerin

Selbstverständlich kann man nicht alles glauben, was Medien täglich präsentieren. Aber stutzig macht doch schon, was z.Zt. so alles kolportiert wird. Wichtige Unterlagen verschwinden urplötzlich von den Rechnern des Ministeriums. Wichtig für wen…?Ganz gleich, wer dafür verantwortlich war: Die Zeit ist reif, dass Madame genau so schnell verschwindet wie eben diese Beweise. Vielleicht finden ihre … Read more